20. November 2010
Mit dabei beim Einweihungsturnier der Rundsporthalle in Ellwangen war die Neusäßer Jugend, die "Unglaublichen". Schon bald spekulierten die ersten Optimisten, ob wohl ein erster Platz möglich sei. Bis zum vorletzten Spiel ungeschlagen war der Sieg zum Greifen nah, doch da gingen die Nerven und damit ein einziger Satz knapp verloren. Im Endspiel konnten sie sich wieder souverän behaupten und belegten so - als jüngste Mannschaft des Turniers - stolz den 1. Platz in der Mixed-Kategorie.
Die Unglaublichen am 20.11.2010 in Ellwangen
v.l.n.r.: oben: Felix, Jakob, Alex, Teresa
unten: Pia, Andreas, Fabian, Adrian, Ricarda
20. November 2010
Die Unbelehrbaren geben sich die Ehre beim Turnier in Gundelfingen. Beim letzten Mal reichte es bei einem verlorenen Spiel nur für Platz 5. Das sollte sich dieses Jahr ändern! Die Vorrunde wurde mit Bravour gemeistert, und in der Endrunde ging es ohne Satzverlust bis zum Endspiel. Dort fanden die Unbelehrbaren trotz heftigen Widerstands und super Ballwechseln mit knappem Ergebnis ihre Meister. Das Resumée: sehr gut behauptet, und mit dem 2. Platz von 16 eine verdient gute Platzierung.
Die Unbelehrbaren am 20.11.2010 in Gudelfingen
v.l.n.r.: Betty, Marilena, Mugl, Johanna, Andi, Steffi, Norbert
17. Oktober 2010
Vom 16. bis 17. Oktober war für die "Senioren" des VC Neusäß ein langes Volleyball-Wochenende beim Deutschen Senioren-Mixed-Cup in Freising angesagt. Der Zahn der Zeit machte es möglich, dass in Altersgruppe 1 und 2 mit je einer Mannschaft gestartet werden konnte. Man traf auf viele Bekannte aus der Bayerischen und anderen Landes-Mixed-Meisterschaften und entsprechend stark war das Turnier besetzt. Mit sechs Spielen zu je zwei vollen Sätzen waren die SpielerInnen entsprechend gefordert. Höchsterfreulich haben sich beide Teams gut behauptet und jeweils den 4. Platz in ihrer Altersgruppe erreicht.
Deutscher Senioren-Mixed-Cup 2010
29. August 2010
Beim jährlichen Turnier der City Initiative Augsburg vor dem Augsburger Rathaus belegte der VC Neusäß mit einem Team unter dem vielversprechenden Namen "Bikini Bottom Allstars" den verdienten 1. Platz in der Klasse der Vereinsmannschaften.
Bikini Bottom Allstars beim Smart-Turnier in Augsburg
v.l.n.r.: Steffi, Mugl, Christoph, Andi
14. Mai 2010
Mixedliga 2010 - Pokale im Dreierpack  *  © S. Hofschlaeger, PIXELIO
In 2010 gelingt den drei Mixedliga-Mannschaften des VC Neusäß der bisher größte Erfolg seit bestehen der Mixedliga: Alle drei Teams sind Sieger in ihren Gruppen: 1. Platz Gruppe A, 1. Platz Gruppe E, 1. Platz Gruppe F. Das heißt auch: zwei Mal Aufstieg!
08. Mai 2010
Bei der Schwäbischen Meisterschaft in Harburg konnten sich die Unberechenbaren im Kampf um die begehrten Startplätze gegen die Konkurrenten aus den Mixedligen Donauwörth und Augsburg sehr gut durchsetzen. Trotz des hochklassigen Teilnehmerfelds mussten sie nur 1 Satz abgeben und wurden damit verdient Schwäbische Meister 2010.
Schwäbische Meister 2010
Schwäbische Meister: Die Unberechenbaren vom VC Neusäß
v.l.: Uta, Wolf, Hilde, Mugl, Yves, Anschi, Gregor, Axel, Sibylle, Norbert.
08. Mai 2010
Die Mädchen des VC Neusäß waren am 8. Mai. zu einem U-16 Turnier in Biberbach eingeladen. Sie trafen dabei auf vier Mannschaften aus Mauerstetten, Hollenbach und Biberbach, die bereits am aktiven Punktspielbetrieb teilnehmen. In hochklassigen und spannenden Spielen konnten sich die Mädels gegen alle Gegner durchsetzen und beendeten das Turnier ungeschlagen: 1. Platz.
U16-Mädchen beim Turnier in Biberbach
v.h.l.n.v.: Vivian, Ella, Teresa, Lilly, Alexandra, Paulina, Hanna, Julia Lisa, Nathalie.
01. Mai 2010
Beim 2-Tagesturnier des VC Ottobrunn erreichten sie den 7. Platz von 75 Mannschaften. Dabei meisterten sie die Vor- und Zwischenrunde am Samstag ohne Satzverlust. Am Tag darauf wurden unter allen Erstplatzierten der Zwischenrunden die Plätze 1 bis 12 ausgespielt, wobei sie nur ein Spiel gegen den späteren Turnierzweiten verloren und insgesamt lediglich 4 Sätze an die Gegner hergeben mussten. Und das alles bei weniger als 4 Stunden Schlaf...
Team in Ottobrunn am 30.04./01.05.2010
11. April 2010
Die Unberechenbaren folgende der Einladung nach Ehekirchen. Wie jedes Jahr ist es ein launiger Wettbewerb mit sehr ausglichenen Spielen und knappen Ergebnissen. Und mit zwei Sätzen bis 25 pro Spiel war man gefordert. Entsprechend gut tat der Sekt zur Feier von Platz 2.
Team in Ehekirchen am 11. April 2010
v.l.n.r: Bernhard, Johanna, Michi, Mugl, Hilde, Norbert, Gisela, Christoph
21. März 2010
Diesmal war der VC Neusäß mit 2 Mannschaften beim eigenen Turnier vertreten: Den Unberechenbaren und den Unbelehrbaren. In 7 Spielen haben sie sich mit den anderen 14 Mannschaften im Turnier gemessen und diesmal waren sie wirklich sensationell erfolgreich:
1. Platz für die Unberechenbaren (kein Spiel verloren!)
3. Platz für die Unbelehrbaren
Eine so hervorragende Platzierung mit 2 Mannschaften in einem Turnier gab es in der Geschichte des VC Neusäß noch nie!
Die Unberechenbaren in Neusäß am 21. März 2010
Die Unberechenbaren

Die Unbelehrbaren in Neusäß am 21. März 2010
Die Unbelehrbaren
Region Augsburg
Facebook
Volleyball in Bayern
Bundesligaspiele live
Volleyballspiele live
Live-Übertragungen und Video-Archiv von Spielen