30. Oktber 2004
Erstmals ist es den Unberechenbaren gelungen, im 3/3-Mixedturnier in Gundelfingen den 1. Platz von 14 Mannschaften zu erringen. Dabei fing es mit einem Satzverlust gegen die Volleyfanten im ersten Spiel der Vorrunde gar nicht so vielversprechend an. Im Endspiel gegen die Volleyfanten kam dafür die Revanche mit 2:1 Sätzen.
Team vom 30.10.04 in Gundelfingen
v.l.: Harro (A), Hilde (D), Gisela (A), Anschi (Z), Uta (A), Axel (M), Norbert (M).
18. Juli 2004
Es ist eben jedes Jahr ein richtig nettes Turnier, das die IQ2001 aus Friedberg ausrichten. Trotz der rd. 30 Grad im Schatten präsentierten sich die Unberechenbaren in sehr guter Form. In der Vorrunde mussten sie nur 1 Satz abgeben. Das Spiel um Platz 1 gewannen sie gegen die Haifische überraschend deutlich; dort waren Uli und Wolfi Gastspieler, so dass im Endspiel tatsächlich 8 Unberechenbare auf dem Spielfeld standen. "Generation X", die die Neusäßer ganz schön zum Schwitzen brachten, landeten auf Platz 3, die Querschläger auf Platz 4.
Team Friedberg 2004
v.l.h.n.v.: Norbert (M), Thorsten (A), Michael (Z), Sibylle (A), Axel (M),
Hilde (Z), Gisela (U).
08. Mai 2004
Die Unberechenbaren-Damen sind zu ihrem allerersten Damen-Turnier in Ottobrunn angetreten. Im ganzen Turnier haben sie nur einen Satz abgegeben, und den mit 2 Punkten Abstand im Endspiel. Sie errangen somit den 2. Platz von 17 Teams. Die Ladies lieferten durchweg hochklassige Spiele und erhielten dafür viel Lob - vom Trainer und sogar von den Gegnern...
Team vom 8. Mai 2004
v.l.: Hilde (A), Sibylle (M), Anschi (Z), Uta (M), Gisela (A), Uli (Z).
02. April 2004
Die Unberechenbaren konnten Ihren Titel in der 6. Saison der Augsburger Mixedliga verteidigen. Obwohl sie in der ganzen Saison nur ein Spiel verloren hatten, lagen die Querschläger bis zum letzten Spieltag aufgrund des besseren Satzverhältnisses mit der Nasespitze vorn. Diese patzen allerdings in ihrem letzten Ligaspiel, und bescherten dem VC Neusäß so den 1. Platz in der Gruppe A.
28. März 2004
Ganze 10 Jahre sollte es dauern, bis die Unberechenbaren bei dem von ihnen ausgerichteten Turnier den 1. Platz erringen konnten. Dabei traten die insg. 14 Aktiven zur Verwunderung der Gegner zu jedem Spiel in einer anderen Zusammensetzung an, denn auch das Drumherum des Turniers wollte organisiert und betreut sein. Ein schöner Jubiläumserfolg.
Team vom 28. März 2004
Die Unberechenbaren - jede/r der 14 SpielerInnen war bei den Turniermatches beteiligt und hat so einen Teil zum Sieg beigetragen.
Region Augsburg
Facebook
Volleyball in Bayern
Bundesligaspiele live
Volleyballspiele live
Live-Übertragungen und Video-Archiv von Spielen