Volleyball-Nachrichten:

Bundesligen: Ein echtes Finale gegen Frankreich
[28.05.17]  Bei der WM-Qualifikation in Lyon/FRA (24.-28. Mai) kommt es zum erwarteten und erhofften Finale zwischen dem Gastgeber und den DVV-Männern: Die deutsche Mannschaft setzte sich auch gegen die Türkei souverän 3:0 (25-17, 25-20, 25-23) durch und weist damit wie Frankreich vier 3:0-Siege auf. Der Sieger der Partie (28. Mai um 20.45 Uhr, live bei www.laola1.tv) qualifiziert sich für die WM 2018 in Bulgarien & Italien, der Verlierer hat eine zweite Qualifikationschance. Punktbeste Spieler gegen die Türkei waren Georg Grozer (17), Denis Kaliberda (15) und Christian Fromm (12). mehr
DVV: Ohne Gnade gegen Island
[27.05.17]  Keine Gnade kannten die DVV-Männer gegen Außenseiter Island in der WM-Qualifikation in Lyon/FRA (24.-28. Mai): Gegen die Nord-Europäer siegte die deutsche Mannschaft 3:0 (25-12, 25-12, 25-14) und landete damit den dritten „zu Null“-Sieg. Punktbeste Spieler waren Denis Kaliberda und Christian Fromm (je 11). Nun folgen die entscheidenden Spiele gegen die Türkei (27. Mai um 20.30 Uhr) und Frankreich (28. Mai um 20.30 Uhr, beide live bei www.laola1.tv), in denen es um den Turniersieg und das WM-Ticket geht. mehr
Dritte Liga: Patrick Fielker und Ralf Dodler übernehmen 3. Liga Mannschaft proWIN Volleys erweitern Trainerteam
[26.05.17]  Heusweiler. Pünktlich zum Start in die Saisonvorbereitung ist die zentrale Frage, wer Nachfolger von Jörn Riemenschneider wird, geklärt. Mit Patrick Fielker und Ralf Dodler übernehmen die bisherigen Co-Trainer die 3. Liga Mannschaft als verantwortliches Trainerteam. Unterstützung erhalten sie durch Frederik Scheller, der aus Rostock ins Saarland wechselt und neben seinem Schwerpunkt im Jugendbereich die Funktion als Scout der proWIN Volleys TV Holz übernehmen wird. mehr
DVV: Koslowski nominiert 14-er Kader
[26.05.17]  Bundestrainer Felix Koslowski hat sich festgelegt und den 14-er Kader für die WM-Qualifikation in Viana do Castelo/POR (31. Mai bis 4. Juni) nominiert: Nicht dabei sind Tanja Großer, Irina Kemmsies (VC Wiesbaden), Juliane Langgemach (USC Münster) und Barbara Wezorke (Dresdner SC). In Portugal peilen #DieSchmetterlinge den Turniersieg und das damit verbundene Ticket für die WM-Endrunde 2018 in Japan an. mehr

> Mit freundlicher Unterstützung von volleyballer.de <

Region Augsburg
Facebook
Volleyball in Bayern
Bundesligaspiele live
Volleyballspiele live
Live-Übertragungen und Video-Archiv von Spielen